Schwangerschaft 11. Woche

Mutter und Baby in der 11. Woche der Schwangerschaft (das Embryo kommt in seine 9. Woche).

Das Baby

In dieser Woche bilden sich die Anlagen der äußeren Geschlechtsorgane heraus, so dass bei Jungen zum Teil schon der Penis erkennbar wird.

Die Haut wird immer dicker und dadurch weniger durchsichtig. Es bilden sich Haaranlagen und die Finger- und Zehnägel beginnen zu wachsen. Auch die Brustwarzen sind bereits erkennbar. Das Menschlein verliert eine Fischeigenschaft:

Die Schwimmhäute, die anfangs zwischen den Fingern und Zehen waren, haben sich fast vollständig zurückgebildet, so dass jeder Finger und jede Zehe einzeln erkennbar sind.

Am Ende dieser Woche ist das Baby etwa 3,5-4 cm lang.

Die Mutter

Schwangerschaft 11. WocheIhre Gebärmutter hat nun die Größe einer Grapefruit und drückt zunehmend auf die Blase. Bei manchen Frauen ist Harndrang in der Schwangerschaft zu stark, dass schon ein zweistündiger Stadtbummel mit mehrmaligem Toilettenaufsuchen verbunden ist. Damit Sie vor der Geburt noch möglichst viele ruhige Nächte verbringen, sollten Sie vor dem abends nicht mehr viel trinken.  

Die in diesen Wochen anstehende Ultraschalluntersuchung ist verbunden mit der Frage, inwieweit Sie weiterführende Untersuchungen zum Erkennen von Behinderungen beim Kind in Anspruch nehmen sollten.

Tipp der Woche

Eine halbe Stunde am Tag...
Lassen Sie die Tage nicht so vorbeirauschen, bis Sie abends erschöpft ins Bett fallen. Die Schwangerschaft ist ein guter Anlass, einmal einen Gang "runter zu schalten" und sich Zeit für die eigenen Gefühle und Gedanken zu nehmen. Sie werden merken, wie wohl es tut, in sich hineinzuspüren, den Körper, die Gefühle und auch Gedanken bewusst wahrzunehmen.

Videos zu dieser Woche

{tab Erfahrungsbericht Schwangerschaftswoche 11}

{tab Woche 10 bis 14}


{tab Ultraschallbilder 11. SSW}

Geschrieben von

Baby Welten
Baby Welten Admin

Baby-Welten-Team

https://www.baby-welten.de

gratis downloads schmal mh 564

Hier findest du praktische Hilfen und hochwertige Inhalte zum Gratis-Download.

Und viele weitere unter:  Alle Downloads

Anbieterlinks / Sternchen | Disclaimer

* Was das Sternchen neben einigen Verlinkungen bedeutet:

Die Inhalte auf dieser Website sind kostenlos im Internet verfügbar und das soll auch so bleiben. Unsere redaktionelle Arbeit finanzieren wir über Werbung. Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, können bei Kauf/Abschluss auf der jeweiligen Website hinter dem Link zu einer Provision an uns führen, weil wir für den Link ein sogenanntes Affiliate-Programm nutzen. Dies beeinflusst aber die Redaktionsarbeit nicht, der Hinweis wäre stets auch ohne den Affiliate-Link erfolgt. Für den Kauf/Abschluss über den Link sind wir natürlich dankbar.