Der weibliche Körper verändert sich während der Schwangerschaft in vielen Bereichen

Veränderung des weiblichen Körpers während der Schwangerschaft

Die Zeit der Schwangerschaft ist für jede Frau eine sehr intensive Zeit. Nicht nur, weil sich allein schon das ganze Umfeld um sie herum verändert und sie sich auf die veränderte Lebensweise einstellen muss. Sondern auch besonders, weil sich der Körper der Frau komplett verändert.

Dazu zählen viele Bereiche wie der Hormonhaushalt, der Stoffwechsel, Immunsystem, usw. Nur wenn sich der weibliche Körper auf die bevorstehende Schwangerschaft einstellt, kann er dem Embryo ermöglichen, sich zu entfalten und heranzuwachsen.

Eine Schwangerschaft kann man nicht für jede Frau gleich bewerten, da jeder Körper anders auf diese großen Veränderungen reagiert. Frauen berichten z. B. über typische Schwangerschafts-Beschwerden (Morgenübelkeit ...), die aber oftmals relativ schnell nach Ablauf des ersten Trimesters wieder abklingen. Andere Frauen können wiederum bis zum Ende der Schwangerschaft unter den schwangerschaftsbegleitenden Symptomen leiden.

Bauch in der Schwangerschaft
Inhaltsverzeichnis aus-/einklappen

Punkt 1

1. Veränderungen in verschiedenen Bereichen näher betrachtet

1.1. Mund/Zähne

Durchaus hat die Schwangerschaft auch Auswirkungen auf die Zähne der Mutter. Der Körper stellt vermehrt Ansprüche und in Bezug auf die Zähne heißt das, dass der Körper viel Kalzium und Fluorid braucht. Und diese Stoffe helfen den Zähnen dabei widerstandsfähig und stark zu bleiben. Während der Embryo im Körper heranwächst, werden Kalzium und Fluorid vermehrt für den Embryo gebraucht und stehen somit nicht mehr nur allein der Mutter zur Verfügung.

Außerdem sind Schwangere höchst anfällig für Karies, da sich der pH-Wert des Speichels verändert. Auch vermehrtes Zahnfleischbluten kann während der Schwangerschaft auftreten, da durch die Veränderung der Hormone sich die Blutgefäße erweitern. Es lohnt sich definitiv, eine Zahn-Zusatzversicherung für die Schwangerschaft abzuschließen, damit man im Fall der Fälle 100-ig abgesichert ist und Rat beim vertrauten Zahnarzt holen kann.

1.2. Hormonsystem

Es fängt schon mit der Befruchtung der Eizelle an, dass verschiedene Prozesse im weiblichen Körper angestoßen werden. Diese Prozesse bereiten den Körper auf die bevorstehende Schwangerschaft vor. Diese Veränderung des Hormonsystems ist notwendig, damit sich die Eizelle in der Gebärmutter einnisten kann. Zu den wichtigen Hormonen, die die Schwangerschaft maßgeblich unterstützen, zählen u. a. Progesteron (verbessert die Durchblutung, entspannt die Gebärmutter, etc.), Östrogen (sorgen für zunehmende Elastizität des Bindegewebes, etc.), Nebennierenhormone (passt Elektrolyt- und Wasserausscheidung an, etc.) und die Schilddrüsenhormone (helfen bei der Entwicklung des Nervensystems des Kindes).

1.3. Herz-Kreislauf-System

Das Herz-Kreislauf-System wird während der Schwangerschaft auf Hochtouren gebracht. Schließlich muss es nicht mehr nur die Mutter ausreichend versorgen, sondern auch das heranwachsende Kind in der Gebärmutter der Frau. Aber durch dieses Pushen des Systems treten natürlich auch schon mal Nebenwirkungen auf. Zu diesen Nebenwirkungen können u. a. zu niedriger Blutdruck und erhöhter Eisenbedarf zählen, da die Anzahl der roten Blutkörperchen ansteigt, um den erhöhten Sauerstoffbedarf abzudecken.

Punkt 2

2. Die Nacht wird erschwert

Schwangere Frauen haben einen erhöhten Schlafbedarf. Sie fühlen sich häufiger müde und schlapp. Dies hängt ebenfalls mit der Veränderung des Hormonhaushaltes zusammen. Laut Studien haben Schwangere weniger Tiefschlafphasen und das nächtliche Aufwachen häuft sich. Aber auch noch andere schwangerschaftsbegleitende Symptome sorgen für ein erschwertes „Ausgeruht-sein“: Wadenkrämpfe, Rückenschmerzen, Sodbrennen und allgemeines Unwohlsein.

Wichtig ist es aber, dem Körper genügend Zeit zum Ausruhen zu geben und Tiefschlafphasen zu ermöglichen. Hier gibt es einige hilfreiche Tipps, die den Schlafrhythmus wieder herstellen können:

  • Regelmäßige Schlafzyklen einstellen, dies bedeutet auch sich morgens immer zur gleichen Zeit einen Wecker zu stellen und den Rhythmus auch beizubehalten.
  • Frische Luft sorgt für eine ausreichende Sauerstoffversorgung und macht müde. Tägliche Spaziergänge sollten somit auf jeden Fall zum täglichen Programm gehören.
  • Leichte Sportübungen können, in Absprache mit dem Gynäkologen, ebenfalls ohne Bedenken ausgeführt werden. Vor allem wer bereits vor der Schwangerschaft gern aktiv war, der sollte sich ein Stück Sport für die Schwangerschaft auf jeden Fall beibehalten.
  • Schweres Essen vor dem zu Bett gehen erschwert ebenfalls eine gute Durchschlafphase. Schwangere sollten auf besonders leichte und gut verdauliche Kost in den Abendstunden achten und vor allem nur gesunde Lebensmittel zu sich nehmen.

Punkt 3

3. Sich psychisch vorbereiten

Intensive Gefühle begleiten eine schwangere Frau während der gesamten Zeit der Veränderung. Auch der Partner oder die Familie werden hier mit einbezogen. Es kommt eine komplett neue Lebenssituation auf die Schwangere zu und die Gefühle helfen nicht immer dabei, mit allem gefasst umzugehen.

Ängste und Selbstzweifel gehörten nicht selten zu unschönen Gefühlen, die während der Schwangerschaft zu einem Unwohlsein führen. Sollte es nicht geschafft werden, mit den Veränderungen und Gefühlen allein klarzukommen, dann ist es keine Schande, sich begleitende Hilfe in Form von ärztlichen Therapien zur Hilfe zu ziehen. Denn auch hier hilft das Reden darüber und der positive Support von erfahrenen Personen.

Hast du eine Frage zum Beitrag oder etwas zu ergänzen bzw. zu korrigieren?

Jeder kleine Hinweis/Frage bringt uns weiter und wird in den Text eingearbeitet.

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Punkt 4

4. Videos über die Veränderungen vom Körper in der Schwangerschaft

4.1. Animationsfilm

Länge: 4 Minuten

4.2. 5 verrückte Dinge, die ...

Länge: 9 Minuten

Punkt 5

5. Weiterlesen

Geschrieben von

Baby Welten
Baby Welten Admin

Baby-Welten-Team

https://www.baby-welten.de

gratis downloads schmal mh 564

Hier findest du praktische Hilfen und hochwertige Inhalte zum Gratis-Download.

Und viele weitere unter:  Alle Downloads

Anbieterlinks / Sternchen | Disclaimer

* Was das Sternchen neben einigen Verlinkungen bedeutet:

Die Inhalte auf dieser Website sind kostenlos im Internet verfügbar und das soll auch so bleiben. Unsere redaktionelle Arbeit finanzieren wir über Werbung. Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, können bei Kauf/Abschluss auf der jeweiligen Website hinter dem Link zu einer Provision an uns führen, weil wir für den Link ein sogenanntes Affiliate-Programm nutzen. Dies beeinflusst aber die Redaktionsarbeit nicht, der Hinweis wäre stets auch ohne den Affiliate-Link erfolgt. Für den Kauf/Abschluss über den Link sind wir natürlich dankbar.